Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht

Über mich – Georg Hackstein

Ich bin Georg Hackstein.
Und ich erlebe den Weg durch mein Leben mit so ziemlich allem, was das Leben bietet – teilweise mit unüberwindlich erscheinenden Klippen und Hindernissen und ebenso mit unfassbar herzlichen Begegnungen und Erfahrungen unterwegs. Niemals war der Weg geradlinig oder vorhersehbar, oft mit vielen überraschenden und manchmal schmerzhaften Wendungen. 

Nach jahrzehntelanger Arbeit im Bereich Medien, Kommunikation und Marketing fehlte mir ein ganzheitlicher Ansatz, um mein eigenes Leben als sinnvoll und erfüllend erleben zu dürfen. Nach mehreren Umbruchphasen habe ich gelernt, über den Tellerrand hinaus und hinter die Dinge zu blicken. Achtsam mit mir selber, respektvoll mit anderen und wertschätzend mit dem Leben. 

Ich möchte Sie bestärken, das in Ihnen verborgene Potenzial und Ihre ruhenden Selbstheilungskräfte wiederzuentdecken und Möglichkeiten in Ihnen zu entwickeln, jeden Schritt in Ihrem Leben eigenverantwortlich und liebevoll zu gehen.

Aus- und Weiterbildungen

Studium (M.A.) der Kommunikation, Politik und Psychologie

Zertifizierter Hypnose-Consultant (National Guild of Hypnotists)

DeHypnose und Inner-Team-Focusing (freiraum-Institut für humanistische Psychologie)

Zertifizierter Birkman®-Berater (BM Consulting Germany GmbH)

Zertifizierter Mentaltrainer (freiraum-Institut für humanistische Psychologie)

Reiki-Meister und -Lehrer (ausgebildet durch Peter Dieckmann)

Meditationslehrer nach dem Dalmanuta-Prinzip

Ausbildung zum Sterbebegleiter nach dem Celler Modell

Ablauf / Kosten

Ich führe eine private Praxis, sodass Sie die Kosten für Sitzungen und Beratungen selbst tragen.
Das Honorar für meine Tätigkeit erfolgt anteilig nach Zeit € 80 pro Stunde.
Einzelne Angebote der Persönlichkeitsentwicklung oder Hypnose erfordern in der Regel mehrere Sitzungen und werden in einem Paketpreis abgerechnet. Details besprechen wir vorab gemeinsam in einem ersten kostenfreien Informationsgespräch (telefonisch oder in der Praxis, Dauer ca. 15-20 Min.). 

Nicht immer können vereinbarte Termine z.B. aus Krankheitsgründen eingehalten werden. Bei rechtzeitiger Absage (mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Termin) fallen keine Kosten an. Bei Terminen, die weniger als 24 Stunden vorher abgesagt werden, berechne ich € 40. Bei nicht abgesagten und nicht eingehaltenen Terminen € 80 pauschal.

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nur nach Terminvereinbarung arbeite.

Sie bestimmen die Dauer der Arbeit und die Abstände zwischen den Sitzungen. 

Für mich ist es selbstverständlich, dass ich der Schweigepflicht unterliege und Ihre Daten sowie die Inhalte unserer Gespräche und Arbeit vertraulich behandeln werde.

Interesse geweckt?

Ich freue mich, Sie ein Stück Ihres Weges zu begleiten.
Nehmen Sie gerne telefonisch oder per Mail Kontakt mit mir auf.

15 + 1 =